Allgemein gültige Verhaltensregeln zu Covid-19

Allgemein gültige Verhaltensregeln zu Covid-19

Einmaleins für einen sicheren Tourismus

1. Klare Regeln für Unternehmen und Gäste

Hier geht es zu den laufend aktualisierten Informationen des Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT).

2. Covid-19 Schulungen für Mitarbeiter:innen - Safe Service: Wer bietet diese an?

Die Wirtschaftskammer Tirol bietet Tourismusbetrieben an, ihre Mitarbeiter auf SAFE SERVICE zu schulen. Dabei wird zertifiziertes Wissen rund um Abstandsregelungen, Hygiene & Co vermittelt. Die Zertifikate mit dem neu initiierten SAFE SERVICE Logo werden gut sichtbar für die Gäste platziert.

Alle Details

Darüber hinaus finden regelmäßig Schulungen der Vermieterakademie statt, welche unter dem Namen „Achtsamer Umgang mit dem Gast in Zeiten von COVID-19“ durchgeführt werden.

Alle Details

3. Urlaubsgäste auf Informationsangebote hinweisen

  • Die Tirol Werbung stellt auf der Seite willkommen.tirol Informationen zur aktuellen Covid-Situation für Urlaubsgäste zur Verfügung.
  • Diese Informationen werden laufend mit den Behörden abgestimmt und aktualisiert.
  • Neben der deutschsprachigen Variante gibt es auch eine englische Version.
  • Die Österreich Werbung hat außerdem einen Sicherheits-Leitfaden für Gäste zusammengestellt. Auf dieser Website finden sich umfangreiche Informationen für einen sicheren Urlaub in Österreich.
  • Das Land Tirol informiert tagesaktuell über die aktuellen Coronazahlen auf dem Covid-19-Dashboard

Weiters stehen die regionalen Tourismusbüros für Auskünfte zur Verfügung:

 

Covid-19 Dashboard

Weitere Themen & Branchen